Zum Rezept springen

Fladenbrot mit Rosmarin

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
einfach

  • Vorbereitungszeit:
    5 Minuten
  • Ruhezeit:
    1 Stunden
  • Backzeit:
    45 Minuten
  • Gesamtzeit:
    1 Stunden 50 Minuten

Zutaten

12 Portionen
600 g Mehl (Vollkorndinkelmehl)
1/2 Würfel frische Hefe
3/4 TL Salz
3/4 TL Apfeldicksaft oder ein anderes Süßungsmittel
Olivenöl
lauwarmes Wasser
Rosmarin oder andere Kräuter
Tomaten und Petersilie zum Verzieren


Zubereitung

  1. Zuerst löse ich die Hefe mit dem Apfeldicksaft in lauwarmem Wasser und lasse sie für ca, 5min gehen. Danach Salz und die Hälfte vom Mehl dazu geben und das ganze relativ flüssig vermengen. Olivenöl ca 1/2EL mit in die Teigmasse unterheben und 1 Stunde gehen lassen.
  2. Nachdem der Teig sich mindestens verdoppelt hat, das restliche Mehl unterkneten. Der Teig sollte auch jetzt noch relativ feucht sein, nicht so trocken wie der übliche Hefeteig.
  3. Eine Auflaufform oder einen Bräter mit Olivenöl einfetten und den Teig hinein geben, mit Kräutern und Tomaten verzieren.
  4. Nochmals 1 Stunde gehen lassen, dann bei 180°ca. 45min backen.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5