Zum Rezept springen

Posteleinsalat + frischer Dip + Cashewcreme als Quarkersatz

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Paprika effektiv schneiden, so dass keine Kerne herumfallen<br>Schmackhafte Paprika finden (männliche und weibliche Paprika finden)<br>Wann ein Champignon  frisch ist?<br>Reife Zitrone erkennen<br>Dressing auch ohne Smoothie-Mixer zubereiten<br>Gute Silikonschaber finden<br>Frische Gefühl mit Eiswürfel erzeugen<br>Vorgehen bei eher klebrigeren Mixgut.

mittel


Zutaten



Zubereitung

Postelein-Salat mit frischem Dressing

  1. 1 Paprika in kleine Würfel schneiden
  2. 3 frische Champignons in Würfel schneiden
  3. 5 kleine Tomätchen klein schneiden
  4. 1/4 Kohlrabi würfeln
  5. 100 g Postelein grob in Stückchen schneiden
  6. (80g Mais)

Dressing

  1. 1/2 Zitrone (Saft)
  2. 60g Cashewkerne
  3. Wasser dazu

Cashewcreme als Quark-Alternative

  1. 150g Cashewerken
  2. getrocknete Mangostreifen (4-6 Stück) (alternativ: Zitrone)
  3. 2 MS Muskat
  4. Rosmarin
  5. Schabzigerklee
  6. Salz
  7. 3 Eiswürfel
  8. Nicht ganz mit Wasser auffüllen

Video


Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5